12.11.2019
Auf einen Click
Startseite
Neuheiten
Sonderangebote
Bestellinformationen
Versandbedingungen
Auslandskunden
BEIZjagd.de Sonderheft 2
Sonderheft vorbestellen
Aktuelle (2018) Info
BEIZjagd.de-Leseprobe
Kostenlose Leseprobe
Katalog nach Kategorien
Deutsche Bücher
Antiquarischer Katalog
Englische Bücher
Books-per-View
Bücher f. Falknerprüfung
Bücher ü. Harris Hawks
Zeitschriften
BEIZjagd.de
Greifvogelbücher
Eulenbücher
Frettchenbücher
Hundebücher
Videos
DVDs
Falknereigeräte
Bells
Falkneruhren
Falknerkunst
Falknerbronzen
Geschenkartikel
FALCONARIA-Newsletter
Newsletter 1/2018
Newsletter 1/2017
Newsletter 1/2016
Newsletter 3/2015
Newsletter 2/2015
Newsletter 1/2015
Newsletter 2/2014
Newsletter 1/2014
Newsletter 3/2013
FALCONARIA Gutschein
Gutschein verschenken
Nützliche Informationen
Fax-Bestellformular
zum Ausdrucken
Kreditkarten-Information
Hilfe/FAQ
Foreign Inquiries
Rechtshinweise
Kontakt
Widerrufsformular
Zahlungs- und
Lieferbedingungen (AGB)
Impressum
Datenschutz
Artikelbeschreibung > Detailansicht
€ 24.90

Zurück
Best.Nr. 0227
Artmann, Lutz, et al.
Der Habicht – Vom Waldjäger zum Stadtbewohner
2015, 144 S., durchgehend ganzseitige Farbfotos, Format 20 x 20 cm, Gewicht 600 g.

„Man erkennt ihn daran, dass man ihn nicht sieht“ – diese berühmte Beschreibung des Habichts durch den Zoologen Oskar Heinroth aus dem 20. Jahrhundert hat noch immer weithin Gültigkeit. Sie ist gemünzt auf das Verhalten des scheuen Vogels, der seinen angestammten Lebensraum im Wald hat und zur Jagd das Überraschungsmoment ausnutzt. Doch es gibt seither Veränderungen in der Welt der Habichte: Durch Einwanderungen in verschiedene Großstädte kommt der Greifvogel zunehmend „aus der Deckung“ – mit viel Glück kann man ihm sogar in städtischen Grünanlagen und Parks begegnen.

Noch immer ist der Habicht der ungerechtfertigten und illegalen Verfolgung durch den Menschen ausgesetzt. Um auf diesen Missstand aufmerksam zu machen und zum Schutz des Greifvogels aufzurufen, haben der NABU Naturschutzbund Deutschland e.V. und der Landesbund für Vogelschutz in Bayern (LBV) e.V. den Habicht zum Vogel des Jahres 2015 erklärt. Dieses Buch möchte einen Beitrag zu dieser Aktion leisten.

Das vorliegende Werk ist aus den langjährigen eigenen Habichtbeobachtungen der vier Autoren hervorgegangen. Es zeigt den Habicht in fantastischen Aufnahmen in seiner natürlichen Umgebung mit vielen erklärenden Beschreibungen und bietet ausführliche Informationen zu Lebensweise und Verhalten der Vogelart. Der Verlauf des Jahres aus Sicht der Habichte wird beschrieben und besondere Beobachtungen und Situationen werden geschildert.

Damit bietet dieses Buch mit Text und Bild die Informationen, die man braucht, um den Habicht zuerkennen, wenn man ihn sieht.


ZurückHome | Kontakt | AGB | Datenschutz | ImpressumNach oben
© Dr. Peter N. Klüh / Verlag Peter N. Klüh, 1999-2018
Meißnerweg 69 • D-64289 Darmstadt
Tel.: (0 61 51) 73 25 80

Newsletter-Anmeldung
Aufgrund der neuen Daten-
schutz-Verordnung dürfen wir
Ihnen keine Kataloge und
Newsletter mehr schicken.
Falls Sie weiter informiert
bleiben möchten, folgen Sie
bitte nachstehendem Link
 Zur Newsletter-Anmeldung
Mehr Falknerei
Falknerei.de
MyHawk.de
Beizjagd.de
BEIZjagd.de Sonderband 2
Zum Buch im Katalog
Prospekt / Leseprobe
News
Die BEIZjagd.de-Leseprobe
ist leider aktuell vergriffen.
Wir bemühen uns, bald einen
Nachdruck parat zu haben (24.11.2018).
KATALOG 2016
Als PDF-Datei öffnen
Top 10 - Verkäufe
0125 - Niehues
0116 - Schöneberg
0192 - Falknerei im NS
0190 - BEIZjagd.de SH 1
0182 - BEIZjagd.de SH 2
0140 - Mebs, Greifvögel
0118 - Mavrogordato
0112 - Krähenbeize
0200 - Heidenreich
1020 - Schnappschäkel
Schnellkontakt
(0 61 51) 73 25 80